Startseite
    Das Leben
    Love Stuff
    Gedichte
    Mangas 4ever!!!
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine Homepage
   Sabis HP

Webnews



http://myblog.de/gleamingblack

Gratis bloggen bei
myblog.de





Morgen an alle!

Nur noch einen Schultag, 7 Unterrichtsstunden, eine Klassenarbeit und zwei Busfahrten bin ich von den Ferien entfernt. Ich freu mich ja schon so auf die Ferien! Könnt ihr euch gar nicht vorstellen (es sei denn, ihr geht aufs Gym).

Ich war ja auf der Buchmesse. Ich werde jetzt irgendwann mal ein paar Bilder davon auf meine Homepage (www.gleamingblack.de.vu) setzen. Ich kann nur sagen, dass es supi war!

Morgen bekomme ich auch noch Final Fantasy XII!  Da freu ich mich noch mehr drauf! Da hab ich in den Ferien was zutun!

So, ich werde vielleicht auch noch über Ostern ein paar Fotos machen, mal sehen!

So, jetzt wünsch ich euch supischöne Ostern!

LG,

Die Claudi 

 

3.4.07 17:15


 Hier kommt ein bissel was zu Alex! Ich hoffe, ihr freut euch über den Steckbrief!

 

Allgemein

Name: Alexander Bronze

Alter: 17 Jahre

Größe: 1,80m

Job: Schüler

 

Aussehen

Körper: schlank, durchtrainiert, lange Beine, kräftiger Oberkörper, halbes Sixpack

Augen: blau-grau, lange Wimpern

Haare: bis knapp unters Kinn, alle etwa gleichlang, mittelblond

 

 

Schule

Klasse: 11. Klasse, Gymnasium

Lieblingsfächer: Sport, Mathe, Englisch

Hassfächer: Chemie

Noten: ziemlich gut, wenn er sich auf die Schule konzentriert

Sonstiges: macht die 11. Klasse zum zweiten Mal

 

Hobbys

Sport: Fußball, Schwimmen, Volleyball, Handball (wird in der Story zwar nicht erwähnt, aber egal)

Sonstige: Shoppen, Musik hören, Chatten, Zocken, Partys, Freunde treffen

 

Charakter

manchmal etwas arrogant, offen für neue Leute, selbstsicher, intolerant, ungeduldig, lässt sich nicht gern was sagen, unsicher Gefühlen gegenüber,…. (bin nicht gut im Charakterbeschreiben)

 

Sonstiges

Ihm ist die Meinung der anderen sehr wichtig. Deswegen würde er nie etwas tun, was ihm möglicherweise seinen Ruf kosten könnte. Er versucht immer so zu sein, wie es die anderen von ihm erwarten, auch wenn er sich dadurch oft verstellen muss.

Seine Eltern haben eine Menge Geld, deswegen hat es ihm nie an etwas gefehlt. Doch dieser Reichtum hatte zur Folge, dass viele seiner Klassenkameraden nur sein Geld gesehen haben und ihn deswegen zum Freund wollen. Außerdem haben seine Eltern ihm viel zu wenig Gefühle entgegengebracht, wodurch er nicht gut mit denen anderer umgehen kann. Vielleicht verletzt er deswegen immer wieder die der anderen.

 

Entstehung der Figur

Also eigentlich ist Alex eine doch ziemlich alte Figur. Ich habe ihn schon vor etwa zwei Jahren entworfen. Damals hab ich schon mal eine Lehrer/Schüler-Beziehungsstory angefangen zu schreiben, doch irgendwie habe ich dann nach etwa zwanzig Seiten wieder aufgehört. Aber Alex (damals hieß er aber noch Leon) hatte es mir damals angetan. Aber irgendwie konnte ich die Figur nie so richtig in eine andere Story mit einbauen. Also hab ich mich entschieden, es noch mal zu versuchen. Ich hab Leon etwas umgearbeitet und zu Alex werden lassen. Die damalige Figur war etwas Machohafter und unnahbarer. Seine kleine Schwester hatte er aber damals schon *grins*. Leon aber war einfach zu stark und irgendwie schien mir sein Leben zu perfekt (super Eltern, super Freunde, keine Probleme, nichts der Gleichen). Und dann wäre der Lehrer in sein Leben getreten und hätte es komplett durcheinander gebracht. Aber irgendwie war sein Leben vorher halt zu perfekt, wie gesagt. Und das war schon wieder… na ja… unrealistisch. Also habe ich aus Leon Alex gemacht, der Angst vor der Meinung anderer, eine seelisch labile Schwester und noch das ein oder andere Problem hat.

Alexander heißt übersetzt soviel wie Abwehrend. Und das tut Alex auch. Er versucht sich vor der Welt zu verstecken, um nicht verletzt zu werden. Und selber hat er Angst davor, die Menschen, die er liebt, zu verletzen (das merkt man erst in einem ziemlich späten Kapitel).

 

So, ich denke das war erstmal genug zu Alexander Bronz. Falls noch irgendwelche Fragen zu ihm sind, fragt mich einfach!

7.4.07 10:12


Hey ho!!!

Ich wünsche euch allen ganz tolle Ostern, viele Ostereier und viel Glück beim Suchen!

Ich hab jetzt Ferien und werde es mir in der nächsten Zeit richtig gut gehen lassen. Ich hab ja jetzt mein Final Fantasy XII (kann ich jedem nur empfehlen) und werde mich damit in den Ferien herumschlagen.

LG,

Die Claudi 

7.4.07 10:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung